++Golfplatz, Range und Clubhaus geschlossen++
++Clubsekretariat: Dienstag und Freitag von 10-15 Uhr telefonisch erreichbar ++

Turnierspielgruppen

Im Golfclub Schloss Vornholz gibt es regelmäßig eine Vielzahl von Turnieren, jeweils organisiert von unterschiedlichen Gruppen und Ansprechpartnern.

Immer dienstags finden sich die Ladies unter der Leitung von Stefany vom Berg ab 13 Uhr zu einem 18-Loch-Turnier, dem Ladies-Day, zusammen. Darüberhinaus findet einmal im Monat während der Hauptsaison „Ladies am Samstag“, ein 18-Loch-Turnier ab 10 Uhr statt. Bei diesen Turnieren ist für die Kaffee und Kuchen am Halfway-House gesorgt. Alle Ladies ab Handicap 54 und auch Gäste sind herzlich willkommen. Darüberhinaus gibt es jährlich wiederkehrende Aktionen:

  • 2-Tages-Ausflug
  • Ladies-Cup, ein Lochspiel im k.o.-System über die Saison. 
  • Solheim-Cup, ein zweitägiges Turnier der Spielerinnen mit HCP unter -36 mit dem Team Blau (Leitung Stefany vom Berg) gegen Team Rot (Leitung Judith Schaefers)
  • Saison-Abschluss mit Fuchsjagd und anschließendem geselligen Beisammensein
  • gemeinsamen Herren-/Damen-Tag

 

Ladies-Captain Stefany vom Berg

Immer mittwochs startet um 14 Uhr der Herren-Nachmittag unter der Leitung von Herren-Captain Bodo Neumann. Einmal im Monat wird während der Hauptsaison der Gentlemans-Cup am Samstag ausgetragen, und ein 18-Loch-Turnier ab ca. 11.30 Uhr gespielt.
Darüberhinaus gibt es jährlich wiederkehrende Aktionen:

  • 2-Tages-Ausflug
  • Captains-Cup, ein Lochspiel im k.o.-System über die Saison
  • Ryder Cup, ein zweitägiges Herren-Turnier auf Einladung der Trainer Stephen Liddell und Michael Reinke

Immer Donnerstags  startet ab 10 Uhr unter der Leitung von Senioren-Captain Anna Opitz und Wolfgang Rudi  ein 18-Loch Turnier, zu dem alle Golfseniorinnen und Golfsenioren ab 50 Jahre herzlich eingeladen sind. Im Anschluss ab ca. 12 Uhr wird darüberhinaus seit 2020 auch ein 9-Loch-Turnier angeboten. Einmal jährlich zieht es die Senioren bei ihrem Ausflug zu einem Golfplatz in die nähere Umgebung. 

Seit 2019 findet ein bis zweimal im Monat während der Golfsaison das After-Week (9-Loch)Turnier ab 16 Uhr statt.
Die Golf-Neu- und Wiedereinsteiger mit einem Handicap über 36 treffen sich einmal monatlich, um sich unter Turnieratmosphäre unter ihresgleichen bei den Beginners Only  neun Bahnen zu spielen.
Ebenfalls einmal monatlich werden die bewährten Hase und Igel 9-Loch Turniere angeboten. Hier begleiten die erfahrenen Igel die noch unerfahrenen Hasen bei ihren ersten Turnieren. Diese Turniere finden in der Regel samstags oder sonntags ab 10 Uhr statt.

Die einzelnen Termine sind im aktuellen Wettspielkalender zu finden!

Unser interner Golf-Bridge-Club Schloss Vornholz unter der Regie von Jörg Hartmann trifft sich nach dem Ende der Golfsaison immer Dienstags um 14 Uhr zu einer Partie Bridge im Clubhaus. Im Dezember findet dann die Bridge-Clubmeisterschaft statt mit anschließendem gemeinsamen Weihnachtsessen. Gegolft wird natürlich während der Saison auch! Immer im September findet das „Christa-Goessing-Gedächtnis“-Golf-Bridge-Turnier statt, an dem auch Golfer anderer Clubs teilnehmen. Gespielt wird zunächst ein 18-Loch Vierer-Turnier und anschließend drei Stunden Bridge. Der Ehrenpräsident Lutz Goessing, lässt es sich wie jedes Jahr nicht nehmen, in Erinnerung an seine Frau Christa, tolle Preise zu stiften und zu einem gemeinsamen Abend einzuladen.

Golf und Bridge

Golfclub Schloss Vornholz in Ostenfelde nahe Ennigerloh, Oelde, Beckum und Warendorf, bietet Ihnen einen gepflegten und abwechslungsreichen 18-Loch-Golfplatz, ein Restaurant, einen Golfshop für Golfmode, Golfequipment und Golfreisen, Mannschaftssport in allen Altersklassen und ist Teil des Greenfee-Verbundes Münsterland und OWL.

 

Steinpatt 13, 59320 Ennigerloh
02524 5799
info@gcsv.de
gcschlossvornholz

Volksbank eG
IBAN: DE78 4126 2501 3411 9860 00

Sparkasse Münsterland-Ost
IBAN: DE39 4005 0150 0034 2223 15

 

Telefonische Erreichbarkeit Clubsekretariat
Dienstag und Freitag von 10 - 15 Uhr

Öffnungszeiten Gastronomie (Telefon: 02524/9281954)
Voraussichtlich bis 31.1.2021 bleibt die Gastronomie leider geschlossen.