Die Jugend des GCSV

Nachdem im letzten Jahr die Pandemie dafür gesorgt hat, dass das jährliche Feriencamp ausfallen musste, wird es in diesem Jahr wieder durchgeführt, und zwar in der letzten Ferienwoche vom 09.- 13. August.

In den 5 vorhergehenden Wochen erfährt die im letzten Jahr so erfolgreiche Turnierserie eine Wiederholung. Das Team um den Jugendwart Heinz Fröhleke hat die Teilnahmemöglichkeit an dieser Serie erweitert. Eingeladen neben den Jugendlichen sind in diesem Jahr auch die erwachsen gewordenen ehemaligen Jugendlichen bis zum Geburtsjahrgang 1995. Jung und alt, das dürfte ein spannendes Erlebnis für beide Gruppen werden.

Hier die genauen Termine:

Termin                                          Meldeschluss                   Beginn            Turnierleitung

Dienstag, den 06.07.21                 Sonntag, den 04.07          10.00h             H. Fröhleke

Mittwoch, den 07.07.21                Dienstag, den 07.07          10.00h             H. Fröhleke

Dienstag, den 13.07.21                 Sonntag, den 11.07          10.00h             Nils Wibbelt

Donnerstag, den 22.07.21            Dienstag, den 20.07.          9.00h             H. Fröhleke

Dienstag, den 27.07.21                Sonntag, den 25.07          10.00h             J. Freitag

Donnerstag, den 29.07.21            Dienstag, den 27.07         10.00h             J. Freitag

Dienstag, den 03.08.21                Sonntag, den 01.08          10.00h             H. Fröhleke

Freitag, den 06.08.21                   Dienstag, den 03.08         10.00h             H. Fröhleke

 

Die Meldelisten für die einzelnen Wettspiele werden rechtzeitig ausgehängt.

 

 

 

 

 

 

 

Jugendförderung im Golfclub Schloss Vornholz e.V.

Für uns im Golfclub Schloss Vornholz steht an erster Stelle, den Kindern und Jugendlichen Spaß und Freude am Golfsport zu vermitteln.
Das sind unsere Ziele:

  • „Breitensport Golf“ mit Leistungscharakter ermöglichen
  • Kinder & Jugendliche sollen den Club bei Turnieren des LGNRW & DGV vertreten
  • Die Nachwuchsteams sollen an die Clubmannschaften herangeführt werden
  • Einbindung der Jugend ins Clubleben
  • Persönlichkeitsentwicklung der Kinder & Jugendlichen fördern:
    Teamfähigkeit, Fairness, Regelakzeptanz, Höflichkeit, Verantwortungsbewusstsein, Ehrgeiz & Respekt  (gewinnen wollen & verlieren können)
  • Individuelle Förderung bei Leistungssteigerung

Rückblick Sommerferienmaßnahme 2020

Die Campwoche, sonst ein Höhepunkt in der Ferienzeit, fiel aufgrund von Corona leider aus. Dafür organisierten Ulli Schroer und Jörg Freitag mit Jugendwart Heinz Fröhleke eine Turnierserie von 8 Spieltagen. Die Jugendlichen zeigten sich begeistert, wenn sie nicht gerade mit ihren Eltern Familienferien genossen. Nach der langen Spiel- und Trainingspause von März bis Juni fiel es ihnen nicht leicht, sich den Anforderungen des Wettkampfes zu stellen. Doch von Spiel zu Spiel führte die Wettkampfpraxis wieder zu Sicherheit und zu guten Ergebnissen. Vor allem den hohen Handikapern kam die intensive Praxis nach der langen Pause zugute. Es verbesserten sich: Ben Pollmeier auf Hc -31, Justus Garthe auf -33,5, Tristan Adomat auf – 38. Doch auch die übrigen Jugendlichen erzielten teilweise hervorragende Ergebnisse, so dass es zu deutlichen Verbesserungen der persönlichen Handicaps kam. Nele Tillmanns auf -26,2, Elena Schroer auf -14,7, Ferdinand Heinke -11,3 und Nils Wibbelt auf -7,9. Lobenswert war der Einsatz der ehemaligen Jugendspieler Sebastian May und Caio Finkener, die das Jugendleiter-Team in der Durchführung der Turnierserie unterstützten. Zum Abschluss möchten sich die Jugendlichen bei den Sponsoren bedanken. So konnte jeder Spieltag mit einem gemeinsamen Essen ausklingen. Das Dankeschön gilt den Familien Linnenbank, Lanwehr, Pollmeier, Tigges und dem Ehepaar Jogwick. Ebenfalls ein Dankeschön an Ulli Schroer, die für die vielen Netto/Brutto Preise und Tee Off Geschenke sorgte.
Am letzten Ferientag fand das traditionelle Ferienabschlussturnier statt. Der Start war auf 10 Uhr festgelegt, damit das frühe Aufstehen am nächsten Tag zum Schulbeginn nicht so schwerfällt. Das Turnier begann mit angenehmen Temperaturen, die sich aber im Laufe des Turniers in unangenehme Höhen entwickelten. Mit viel Einsatz von Wasser hielten alle Teilnehmer durch und erzielten durchaus respektable Ergebnisse. Tristan Adomat, jetzt -34, Till Barz (-29) und Lars Wibbelt (- 16,3 ) gelang es sogar, ihr Handicap zu verbessern. Mit einem Dankeschön an Heinz und sein Team sowie einem gemeinsamen Essen beendeten die Jugendlichen zufrieden die Corona-Ferienzeit auf der Club-Anlage. Sie präsentierte sich in der ganzen Zeit in einem hervorragenden und blumigen Zustand. Auf ein Neues in den nächsten Ferien!

 

Rückblick 2019:

  • Teilnahme an der Jugendliga Münsterland
  • Feriencamp der Golfjugend
  • Ferienspieltage der Stadt Oelde

Darüberhinaus gibt es mehrere Turniere, an denen die Jugend mit Sonderpreisen geehrt wird. Natürlich gibt es im Rahmen der Clubmeisterschaft eine zusätzliche Jugendwertung, die in 2019 Julian-Paul Freitag gewann. Außerdem haben unsere Nachwuchsspieler Nils Wibbelt und Julian-Paul Freitag mit Erfolg auch schon an den Spielen der DGL-Gruppenliga Herren AK 30 teil.

Jugendliga Münsterland

Nach den Gesamtbruttosiegen bei der Jugendliga Münsterland 2017 und 2018, hatte sich die Jugendmannschaft auch für 2019 viel vorgenommen. Am Ende reichte es leider in diesem Jahr nicht, waren doch immer wieder einige der starken Spieler ausgefallen. Allerdings gab es Siege und Platzierung in der Einzelwertung: Julian-Paul Freitag konnte nicht nur die Bruttowertung des letzten Spieltages für sich entscheiden, auch über die Saison lag er deutlich vorn. Till Barz wurde 2. in der Saison-Nettowertung. Da alle Jugendlichen auch 2020 noch spielberechtigt sind, wird im nächsten Jahr wieder angegriffen.

Feriencamp

Das Jugend-Feriencamp vom 19.8-23.8.2019 begeisterte die insgesamt 12 Teilnehmer! Neben vier Turnieren zuhause und jeweils einem Turnier in Peckeloh und Brückhausen förderte ein Grillabend, gemeinsames Abendessen und Frühstück die Gemeinschaft.

Ferienspieltage der Stadt Oelde

Die Jugendabteilung organisierte erfolgreich im Rahmen der Ferienspieltage in Oelde zwei Kurse für Kids im Alter von 10-15 Jahren unter der Leitung von unserem Pro Michael Reinke unter dem Motto „Erlebnissport Golf“. 

Golfclub Schloss Vornholz in Ostenfelde nahe Ennigerloh, Oelde, Beckum und Warendorf, bietet Ihnen einen gepflegten und abwechslungsreichen 18-Loch-Golfplatz, ein Restaurant, einen Golfshop für Golfmode, Golfequipment und Golfreisen, Mannschaftssport in allen Altersklassen und ist Teil des Greenfee-Verbundes Münsterland und OWL.

 

Steinpatt 13, 59320 Ennigerloh
02524 5799
info@gcsv.de
gcschlossvornholz

Volksbank eG
IBAN: DE78 4126 2501 3411 9860 00

Sparkasse Münsterland-Ost
IBAN: DE39 4005 0150 0034 2223 15

Öffnungszeiten Clubsekretariat
Dienstag bis Sonntag von 9-15 Uhr

Gastronomie geöffnet
Alles Wissenswerte unter Gastronomie
Telefon: 02524/9281954

 

Copyright 2021 Golfclub Schloss Vornholz e.V | Design und Umsetzung von Digitalagentur Mar_ke UG