Sehr gute Stimmung herrschte beim Vornholzer Ryder Cup am 8. und 9. Oktober, wozu auch das unerwartet gute Wetter beigetragen hat. Erneut konnten die 18 Männer um Head-Pro Stephen Liddell einen deutlichen Vorsprung nach drei Runden an zwei Tagen herausspielen. Dem unterlegenen Team um Pro Michael Reinke, gab Stephen noch folgenden Tipp bis zum nächsten Jahr: „Üben, üben, üben!“ ;-).

Team Michael Reinke 2020